September - Dezember 2002
MEXartes-berlin.de / Home
Mexikanisches Kino der 90er Jahre - Programm
>> Einführung
MEXartes-berlin.de / Home



"Das mexikanische Kino der 90er Jahre / Die neue Generation" ist ein Filmprogramm des Vereins Freunde der deutschen Kinemathek in Zusammenarbeit mit IMCINE und dem Haus der Kulturen der Welt.

21. September - 31. Oktober 2002

>> Kino Arsenal

(Filmhaus am Potsdamer Platz)
Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin
Kartenvorbestellungen Tel.: 269 55 100

(OmU - Originalfassung mit deutschen Untertiteln)
(OmE - Originalfassung mit englischen Untertiteln)

Lolo
(Eröffnung)
Francisco Athié, 1992
21.9., 21.00 Uhr + 23.9., 19.30 Uhr
(OmE, 88 min)

Cabeza de Vaca
Nicolás Echevarría, 1991
22.9., 21.00 Uhr
(OmU, 112 min)

Intimidades en un cuarto de baño
Intimitäten im Badezimmer
Jaime Humberto Hermosillo, 1991
24.9., 19.30 Uhr + 25.9., 21.00 Uhr
(OmE, 75 min)

Retorno a Aztlán
Rückkehr nach Aztlán
Juan Mora Catlett, 1991
27.9., 21.00 Uhr + 30.9., 19.30 Uhr
(OmE, 90 min)

Sin dejar huella
Ohne eine Spur zu hinterlassen
María Novaro, 2000
28.9., 21.00 Uhr + 1.10., 19.30 Uhr
(OmE, 110 min)

En medio de la nada
Inmitten des Nichts
Hugo Rodríguez, 1993
4.10., 21.00 Uhr + 7.10., 19.30 Uhr
(OmE, 90 min)

Profundo carmesi
Tief karmesinrot
Arturo Ripstein, 1996
5.10., 21 Uhr + 6.10., 19.30 Uhr
(OmE, 114 min)

Dos crimenes
Zwei Verbrechen
Roberto Sneider, 1995
14.10.,, 19.30 Uhr + 18.10., 21.00 Uhr
(OmE, 105 min)

Quién diablos es Juliette?
Wer zum Teufel ist Juliette?
Carlos Marcovich, 1997
15.10., 19.30 Uhr + 19.10., 21.00 Uhr
(OmU, 90 min)

La ley de Herodes
Das Gesetz von Herodes
Luis Estrada, 1999
22.10., 19.30 Uhr + 26.10., 21.00 Uhr
(OmE, 120 min)

Sexo, pudor y lagrimas
Sex, Keuschheit und Tränen
Antonio Serrano, 1998
21.10., 19.30 Uhr + 25.10., 21 Uhr
(OmE, 107 min)

Amores perros
Alejandro Gonzalez Iñarritu, 2000
28.10., 19.15 Uhr + 30.10., 21 Uhr
(OmU, 147 min)

La perdición de los hombres
Das Verderben der Männer
Arturo Ripstein, 2000
29.10., 19.30 Uhr + 31.10., 21.00 Uhr
(OmE, 98 min)

(Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie das Monatsprogramm des >> Kino Arsenal.)
 
Film Druckversion