Amores perros
(Hundeliebe)

Alejandro González Iñárritu, Mexiko 2000
147 Min. / Originalfassung mit dtsch. Untertiteln

Im Mittelpunkt des derzeit wohl bekanntesten mexikanischen Films stehen drei Schicksale, die ein Autounfall auf tragische Weise verbindet. Die Brutalität der Verhältnisse findet dabei in einer ebenso grandiosen wie beklemmenden Bildsprache Ausdruck.
>> schließen